Bienenvölker in Wien

Ganze 1.737,5 Hektar der Grünflächen in Wien sind Parkanlagen.

Genug Platz also für zahlreiche Bienen in Wien. Wien ist eine grüne Millionenstadt und wir freuen uns, dass hier die Bienenerhaltung aktiv unterstützt wird.

Wien fördert die Bienen in dem möglichst alle Wiesen und Parkanlagen naturnah belasen werden. An zahlreichen Orten stellt die Stadt Wien auch Bienen auf wie z.B. in den Blumengärten Hirschstetten, im Schulgarten Kagran, im Landgut Kobenzl und an vielen Orten mehr. Auch in der neuen Seestadt Aspern sind bereits Bienen zu Hause.

Weitere Bienenvölker stehen auf dem Rathaus, der Staatsoper und auf der Secession.

 

Mehr Information zu den Bienenständen in Wien findet ihr hier:

Bienenvölker in Wien

Bienen auf der Secession

Wiener Stadthonig

Bienen auf der Staatsoper