Schlagwort: Bienen

Die Selbstheilungskraft der Biene

Pflanzen produzieren viele chemische Verbindungen, um sich gegen Angreifer zu verteidigen. Einige von ihnen sind dem Menschen bekannt, wie Capsaicin, die starke Waffe von Chili-Pfeffer-Pflanzen. Viele Tiere vertragen diese Stoffe nicht und halten sich daher von diesen Pflanzen fern. Einige dieser Stoffe sind auch für Insekten giftig und unangenehm bei der Verdauung. Diese Stoffe, die…

Wenn ein Bienenschwarm doch lieber wild baut!

Nicht immer lässt sich ein Bienenschwarm in eine dafür vorgesehene Beute einschlagen, oder zieht dort von selber ein. Diese Bienen im Weinviertel, in Niederösterreich haben sich kurz nach dem Schwärmen auf einen zu hohen Baum gesetzt und wollten sich einfach nicht einfangen lassen. Da Bienen sich nach einiger Zeit selbst eine geeignete Behausung suchen waren…

In Österreich sind die Bienen gut über den Winter gekommen

Laut ORF Artikel vom 24.05.2016 sind in Österreich die Bienen gut aus dem Winter gekommen - das berichten die Zoologen der Uni Graz. Genau liegen die Verluste vom Jahr 2015 auf 2016 bei 8.1 Prozent. Nach den hohen Verlusten im Winter davor, ist das auf jeden Fall ein Erfolg und liegt im Bereich der normal erwartbare…

Schützen Sie die Bienen

Für ein Drittel unserer Lebensmittel sind wir auf die Bestäubung von Insekten wie Bienen angewiesen. Allein in Europa hängen mehr als 4.000 Gemüsesorten von Bienen ab. Die industrielle Landwirtschaft gefährdet jedoch ihr Überleben: Pestizide schädigen nützliche Insekten, der Lebensraum von Wildbestäubern, wie z. B. Wildbienen, Hummeln und manchen Schmetterlingen, wird zerstört und Monokulturen sind ökologische Wüsten.…

Hunderte Einsätze wegen Bienen

Revierkämpfe zwischen Bienenköniginnen sorgen derzeit für zahlreiche Feuerwehreinsätze in Wien. Rund 150 Mal sind die Einsatzkräfte seit April ausgerückt, um Bienenschwärme, die etwa Hauseingänge oder Autos besiedeln, einzufangen. Derzeit kommt es zu Revierkämpfen zwischen den frisch geschlüpften und alten Bienenköniginnen in Wien. „Meistens verliert die ältere Königin. Sie muss sich mit der Hälfte des Volkes…

Bienenvölker in Wien

Ganze 1.737,5 Hektar der Grünflächen in Wien sind Parkanlagen. Genug Platz also für zahlreiche Bienen in Wien. Wien ist eine grüne Millionenstadt und wir freuen uns, dass hier die Bienenerhaltung aktiv unterstützt wird. Wien fördert die Bienen in dem möglichst alle Wiesen und Parkanlagen naturnah belasen werden. An zahlreichen Orten stellt die Stadt Wien auch Bienen…

Warum baunen Bienen eigentlich Sechs-Ecke?

Habt ihr euch schon mal gefagt warum Bienen Sechsecke lieben? Einfach weil es praktisch ist. Schön sieht es auch aus. https://www.youtube.com/watch?v=QEzlsjAqADA