Wenn ein Bienenschwarm doch lieber wild baut!

bienenschwarm

Nicht immer lässt sich ein Bienenschwarm in eine dafür vorgesehene Beute einschlagen, oder zieht dort von selber ein.

Diese Bienen im Weinviertel, in Niederösterreich haben sich kurz nach dem Schwärmen auf einen zu hohen Baum gesetzt und wollten sich einfach nicht einfangen lassen.

Da Bienen sich nach einiger Zeit selbst eine geeignete Behausung suchen waren wir etwas verwundert, dass dafür tatsächlich ein einfacher, umgeschnittener Baumstamm in einem Dickicht reicht.

Anfangs noch durch dichtes Blattwerk geschützt etwickelte sich das Volk wunderbar – mit faszinierendem Wildbau, leider wurde der Wildbau im Herbst gut sichtbar und vorallem Wind und Wetter ausgesetzt.

Bei Regen und vorallem bei niedrigen Temperaturen im Winter zogen sich die Bienen in den hinteren Teil zurück. Leider war ein Teil des Wildwabenbaus bei unserem letzten Besuch bereits zerstört. – Wir hoffen das Bienenvolk kommt trotzdem über den Winter.